TouchCopy 11
Benutzerhandbuch
www.wideanglesoftware.de

Überführen Sie Ihre Musik und Videos ins iTunes

Diese Funktion steht Ihnen nur dann zur Verfügung wenn Sie Apple iTunes auf Ihrem Computer installiert haben.

Übertragen Sie Musik und Videos ins iTunes

TouchCopy ist in der Lage, alle Songs und Videos von Ihrem iPod oder iPhone, in jedem Format, das von Ihrem Gerät gelesen werden kann (darunter .mp3, aac, .wav, .wmv, .mp4 etc.) auf Ihren Computer zu übertragen. TouchCopy führt keine Datenkonvertierung der Inhalte durch.


Mit der Schaltfläche Sicherheitskopie können Sie Ihre gesamte Musik, Videos, Bücher, Podcasts und Wiedergabelisten vom iPod in Ihre iTunes-Mediathek überführen.


Alternativ, kann TouchCopy auch einen Vergleich zwischen den Inhalten auf dem iPod und Ihrer iTunes-Mediathek durchführen und eine Liste von Titeln darstellen, die noch nicht ins iTunes überführt wurden. Für Einzelheiten, sehen Sie sich die Berichte an.


Sie können auch eine bestimmte Auswahl an Inhalten überführen. Durchsuchen Sie dafür Ihre iPod-Inhalte in TouchCopy und wählen die gewünschten Objekte aus, die Sie ins iTunes überführen möchten. Nachdem Sie die gewünschten Titel ausgewählt haben, klicken Sie in der Werkzeugleiste auf die Schaltfläche “Ins iTunes übertragen”.


In der Werkzeugleiste zeigt Ihnen TouchCopy den Verlauf der Übertragung an. Die Statusleiste am unteren Rand des Fensters informiert Sie über den Abschluss der Übertragung.


Wenn Sie Musiktitel, die das Ergebnis einer Suche waren, übertragen möchten, haben Sie die Option eine Wiedergabeliste, mit dem gesuchten Begriff als Namen zu erstellen. Für mehr Einzelheiten darüber gehen Sie zu den TouchCopy Einstellungen.

 

Überführen Sie Wiedergabelisten ins iTunes

Um die Wiedergabelisten von Ihrem iPod ins iTunes zu überführen, wählen Sie die gewünschten Wiedergabelisten in TouchCopy aus. Sie können auch verschiedene Listen auf einmal mit Befehl+Klick auswählen und darauf die Schaltfläche „Ins iTunes übertragen“ ansteuern. Bei dem Überführen von Wiedergabelisten ins iTunes, werden zunächst die Musikdateien kopiert und daraufhin eine Wiedergabeliste in iTunes erstellt. Beachten sie bitte, dass “Intelligente Wiedergabelisten” und “Genius-Wiedergabelisten” von Ihrem iPod bei der Überführung als normale Wiedergabelisten in iTunes gespeichert werden.  


Falls  sich ein Musiktitel bereits in der iTunes-Hauptmediathek befindet, so wird dieser von TouchCopy nicht kopiert, sondern nur der Wiedergabeliste hinzugefügt, um Duplikate zu vermeiden.

Übertragungsstatus

Während der Übertragung, werden neben den einzelnen Titeln in TouchCopy, Symbole angezeigt, die Sie darüber informieren ob die Übertragung eines bestimmten Titels erfolgreich  war oder nicht. Hier die Symbole und deren Bedeutung:

Description: pass Der Musiktitel samt aller Metadaten wurde erfolgreich ins iTunes überführt.

Description: yellow Der Musiktitel wurde erfolgreich ins iTunes übertragen, aber einige Metadaten konnten nicht überführt werden.

Description: failed Der Titel konnte nicht ins iTunes überführt werden.


Title die nicht übertragen werden konnten, werden automatisch in den Fehlerprotokollen unter "Fehlgeschlagene Übertragungen" dargestellt. Für Einzelheiten, sehen Sie sich die Fehlerprotokolle an.


Erfolgreich ins iTunes übertragene Titel werden im Bericht "Kopierte Objekte" in TouchCopy angezeigt. Für Einzelheiten, sehen Sie sich die Berichte an.